NEGRAMANTE - Negroamaro Puglia IGP 2014 - Cantine Paolo Leo

Art.Nr.:
23073
Lieferzeit:
ca. 3 Tage / Bezahlung: Rechnung ca. 3 Tage / Bezahlung: Rechnung
9,90 ¤
13,20 ¤ pro 1 L
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

 

In Apulien, im Absatz des italienischen Stiefels, haben die Winzer seit einigen Jahren eine autochthone Rebsorte wieder entdeckt. Die Negroamaro. Von autochthonen Rebsorten spricht man, wenn eine Rebsorte dort wo sie wächst ihren Ursprung hat. Und diese Negroamaro gewinnt seit einigen Jahren immer mehr an Bedeutung. Auch weil sie widerstandsfähig gegen die starke Hitze in Apulien ist und auch gegen den Mehltau.

... und der individuelle Charakter dieses Weins unterscheidet ihn von der weltweiten gleichmacherischen Stilistik. Die extremen klimatischen Bedingungen in Apulien – intensive Sonneneinstrahlung tagsüber und die kühlen Winde vom nahen Meer – sorgen für enorm viel Aromen in den Beeren. So entstehen tanninreiche, gerbstoffhaltige und alkoholreiche Rotweine mit hohem Lagerungspotential. Reifen die Tannine hingegen aus – wie es im Fall unseres Negramante perfekt gelungen ist – verschwindet die Astringenz und die Gerbstoffe werden angenehm weich.

Der Negramante präsentiert sich im Glas zwar nicht ganz schwarz, jedoch äußerst dunkel. Der kräftige, zartbittere Geschmack erinnert an schwarze Johannisbeere, Pflaume, reife Kirsche und etwas Tabakwürze.

Diese intensiven Noten machen diesen Negroamaro zu einem idealen
Begleiter von würzigen Speisen, Wild und kräftigem Käse.

Rebsorte:
Vinifikation:

Geschmack:
Alkohol in % vol.:
Verschluss:
Trinktemperatur:
Allergenhinweis:
Empfohlene Speisen:


100 % Negroamaro
Ausbau über 12 Monate im Edelstahl
und 3 Monate in der Flasche
trocken
13,5 %
Naturkorken
16 - 18 Grad
Enthält Sulfite
Pasta mit kräftigen Fleischsoßen,
gegrilltes dunkles Fleisch, Wildhase,
Salami und kräftiger Käse.
Glass Rotwein

Karte Apulien


In der apulischen Gemeinde San Donaci – zwischen Brindisi und Lecce gelegen – wird seit 5 Generationen die Cantina Paolo Leo auf ca. 30 ha bewirtschaftet. Von Generation zu Generation wurde die große Leidenschaft, die Begeisterung und das Wissen im Weinbau weiter gegeben.

Inzwischen wird es auch Zeit, das Paolo das Weingut an seinen Sohn Nicola Leo weitergibt. Dieser hat in Florenz studiert und nach einigen „Lehrjahren“ im Weingut hat er inzwischen die Leitung „im Keller“ übernommen.

Die Philosophie der Familie Leo ist es, Weine in ganzheitlichem Denken und Handeln in bestmöglicher Harmonie mit der Natur zu erzeugen. Nur so können Trauben ihren natürlichen und einzigartigen Charakter entfalten. Das setzt natürlich auch eine behutsame manuelle Arbeit in den äußerst gepflegten Weinbergen voraus. Wenn so wie hier mit Leidenschaft und Sachverstand gewinzert wird, entstehen Weine, die wirklich toll sind.

Im Jahr 1989 wurde eine komplett neue Kellerei sowie ein Fasskeller errichtet, in dem über 500 Barriques Platz finden. Trotz dieser umfangreichen Modernisierung vergessen die Leo’s nicht die in Generationen erlernten, traditionellen Methoden der Vinifikation.

Paolo Leo macht Weine die schmecken, sie sind richtig trinkig, aber sie sollen auch bezahlbar sein, damit man sich jeden Tag ein Glas auf den Tisch stellen kann. Das Preis/Genuß-Verhältnis ist einfach fantastisch.

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Montalbe IGT Toskana 2013 - Piè di Colle

Montalbe IGT Toskana 2015 - Piè di Colle

6,90 ¤
9,20 ¤ pro 1 L
CIACCI IGT DOC 2011 - Tenuta Ciacci Piccolomini d'Aragona

CIACCI IGT DOC 2012 - Tenuta Ciacci Piccolomini d'Aragona

9,00 ¤
12,00 ¤ pro 1 L
Merlot - Monte della Guardia 2015 - Azienda Agricola Ca' Lojera

Merlot - Monte della Guardia 2015 - Azienda Agricola Ca' Lojera

9,90 ¤
13,20 ¤ pro 1 L
MASCA - Maremma Toscana DOC 2014 - AZIENDA AGRICOLA ROCCAPESTA

MASCA - Maremma Toscana DOC 2014 - AZIENDA AGRICOLA ROCCAPESTA

9,90 ¤
13,20 ¤ pro 1 L