Lambrusco Grasp. "L'Acino" 2016 - CORTE MANZINI

Art.Nr.:
24010
Lieferzeit:
ca. 3 Tage / Bezahlung: Rechnung ca. 3 Tage / Bezahlung: Rechnung
10,90 ¤
14,53 ¤ pro 1 L
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

 


Hier in Deutschland leidet der Lambrusco nach wie vor unter einem sehr schlechten Ruf. Noch heute wird er in Zweiliterpullen im Supermarkt verkauft. Viele wissen gar nicht, dass es verschiedene und sehr unterschiedliche Lambrusco-Weine gibt, je nach Anbaugebiet und Traubensorten.

Zwischen Parma, Mantua und Modena entstehen ca. 180 Mio. Flaschen jährlich, von denen ca. 90% nicht für Anspruchsvolle sind. Die Zeit der Vorurteile ist abgelaufen. Denn hervorragenden Lambrusco gibt es tatsächlich.

Das Anbaugebiet dieses Grasparossa liegt nicht weit von Parma und Modena. Und hier geht es mit natürlichem Restzucker von nur 8,2 g ziemlich trocken zu. Grasparossa ist der Lambrusco mit der dunklen Farbe und der niedrigen Säure, und dem Duft nach Kirschen und dunklen Beeren.

Aufgrund der Nähe zu Parma und Modena liegen beim Essen natürlich feinster Schinken und weitere Wurstwaren auf dem Teller. Dazu wird der Lambrusco Grasparossa gut gekühlt serviert.

Laut der Zeitschrift Merum ist das der beste Grasparossa beim letzten Lambrusco-Test. Andreas März schrieb dazu: Recht intensives, purpurnes Rot, frische beerige Aromen, sehr einladend, intensive Frucht, saftig, feine Herbe, trinkig.

Rebsorte:
Boden:
Geschmack:
Alkohol in % vol.:
Ausbau:
Verschlusstyp:
Trinktemperatur:
Allergenhinweis:
Empfohlene Speisen:
100 % Lambrusco Grasparossa
Kalkmergel
Trocken
11,5 %
In Edelstahltanks
Naturkork
7-9 Grad
Enthält Sulfite
Passt perfekt zur italiensichen „Brotzeit“:
Schinken, Mortadella, Salami, Lardo
und weiteren Trockenfleischspezialitäten.

Glass Lambrusco 
Diplom 3 Herzen Merum


Karte Emilia Romana

Die Brüder Manzini betreiben einen kleinen Familienbetrieb in der Nähe von Castelvetro und gehören mit ihren mutig persönlichen Lambruschi zur absoluten Spitze. Die Kellerei wurde 1978 von den 4 Manzini-Brüdern gegründet und betreiben heute ca. 10 ha. Weinberge. Alle Trauben für die eigenen Weine stammen auch aus den eigenen Weinbergen.

Die Aufgaben bei Corte Manzini sind auch heute unter den Brüdern aufgeteilt. Von der Geschäftsführung, über die Verantwortlichkeit im Weinberg bis hin zur Kellerarbeit und dem Vertrieb, bleiben alle Positionen innerhalb der Familie.



Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

NERO D'AVOLA PLUMBAGO DOC 2015 - Planeta

NERO D'AVOLA "PLUMBAGO" DOC 2015 - Planeta

10,50 ¤
14,00 ¤ pro 1 L
Bardolino Classico 2016 - Azienda Agricola RAVAL

Bardolino Classico 2016 - Azienda Agricola RAVAL

5,90 ¤
7,87 ¤ pro 1 L